Die Heimersdorfer Junge informieren:

 

 

 

10.02.2024

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit einem eigenen Karnevalswagen beim Veedelszug zwischen Weiler,Volkhoven und Heimersdorf mitgegangen. Der Wettergott hat es mit uns an diesem Tag auch wieder sehr gut gemeint und so fand der Umzug ohne Regen bei angenehmen Temperaturen statt. Zur Freude Aller, waren dieses Jahr auch noch zwei neue Blaskapellen mit dabei. Diese sorgten bei der doch schon sehr schönen und ausgelassenen Stimmung für ein paar zusätzliche Tön.

02.12.2023 

Die Stiftung Neuerraum hat Ihren Auftakt von "Köln liest im Advent" bei uns in Heimersdorf gehabt.

Erstmalig gemeinsam mit dem OT Magnet, der Diakonie Michaelshoven und wir als Stammtisch der Heimersdorfer Junge.

Nach der Begrüßung und einem heißen Getränk am Punsch Mobil wärmten wir uns während der Lesung in den Räumen der OT Magnet auf.

Wir lauschten gespannt der Weihnachtsgeschichte "Der heilige Erwin" von Jasna Mittler.

Außerdem war Carl Herrlich dabei mir seiner Fotobuch-Ausstellung.

Ganz wichtig war auch, dass wir die Polizistin Frau Kruschel mit einem Infostand dabei hatten.

Sie informierte hier über das Thema "Betrugsmasche Enkeltrick" Die Bäckerei Newzella hat uns mit leckerem Kaffee verpflegt und eine Freude mit Mandarinen hat uns der Rewe von nebenan bereitet. Die Kinder hatten Spaß dabei Kinderpunsch auszuschenken.

 

14.10.2023

An diesem recht schönen Oktobertag haben wir uns zum zweiten Mal in diesem Jahr getroffen um Heimersdorf wieder ein bisschen sauberer zu machen. Der Treffpunkt war der Parkplatz gegenüber der Startankstelle. Wir haben uns in zwei Gruppen aufgeteilt gehabt wovon die eine Gruppe in Richtung Park gegangen ist und die andere Gruppe hat sich den Volkhovenerweg angenommen. Wie man auf den Fotos sehen kann, ist wieder einiges an Müll zusammen gekommen. Auffällig viel Müll gab es wieder in den Gebüschen in Richtung der S-Bahnhaltestelle "Heimersdorf" Bild 2 

 

Die Heimersdorfer Junge bitten um Mithilfe!!!!

Aktuell kommt es leider zu sehr hässlichen Schmierereien auf und rund um den Spielplatz am Gieshausernweg.

Wer etwas sieht, gesehen hat oder Hinweise auf Täter geben kann meldet sich bitte bei uns (email: info@heimersdorferjung.de) oder der Polizei. 

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!!!

Am Samstag den 14.Oktober 2023 werden Wir mit eurer Unterstützung Heimersdorf wieder etwas sauberer machen. Sie können sich gerne uns anschließen. Schreiben Sie uns hierfür einfach eine kurze Email. Treffpunkt wird der Parkplatz gegenüber der Star Tankstelle sein. Wir werden uns um 10 Uhr dort treffen.

 

 

Gerne informieren wir euch über folgende Veranstaltung :

 

 

 Am Sonntag, 6. August von 14.00 bis 18.00 zeigt Carl Herrlich in der Werkstatt der Stiftung “Neuer Raum” (Atelier 25) ausgewählte Bilder aus dem Bildband “Quiet City “, sowie eine ganze Anzahl neuerer Portraitarbeiten. Das Ganze findet auf dem Gelände der Wachsfabrik in Köln Rodenkirchen statt (Industriestraße 170). Durch die Einfahrt, dann ganz durchfahren bis zum Werkstattgebäude.

 

 

https://www.bvh-koeln.de/2023/07/04/ausstellung-werke-von-heimersdorfer-kuenstler-carl-herrlich/

 

Die Informationen wurden von der Seite des Bürgervereins Köln Heimersdorf/Seeberg Süd e.V. zur Verfügung gestellt.

Samstag 20.05.2023

Auch dieses Jahr haben Wir uns wieder zusammen gefunden um Heimersdorf mit eurer Hilfe ein bisschen sauberer zu machen. Die Aktion war wieder ein toller Erfolg. Wir haben uns am Samstag bei schönem Wetter um 10 Uhr getroffen und den Weg von der Schule bis zur S-Bahn Halterstelle von Müll befreit. Wie man auf den Bildern sehen kann, kam auch auf diesem "kurzen" Weg schon recht viel Müll zusammen. 

 

Wir bedanken uns auch beim Magnet und der DPSG-Heimersdorf für die tatkräftige Unterstützung !!!

Karnevalssamstag 18.02.2023

 

Dieses Jahr war es endlich wieder soweit und wir Alle durften Karneval feiern. Auch wir haben uns das nicht zweimal sagen lassen und haben vor einigen Wochen mit der Planung für unseren Karnevalswagen begonnen. An dem Karnevalssamstag hat dann auch alles super funktioniert und wir hatten ein echt tollen Umzug. Leider war Petrus und dieses Jahr nicht ganz so wohlgesonnen, aber das hat unserer Stimmung keinen Abbruch getan. Wir konnten unsere Kamelle an viele toll verkleidete Meschen ob jung oder alt verteilen.

 

 

Am 10.09.2022 war es soweit. Das Spielplatzfest stand auf dem Plan. Leider meinte es Petrus nicht so gut mit uns. Trotz teilweise recht starkem Regen haben wir Ihm getrost und das Beste drauß gemacht. Es wurde fleißig gegrillt, Kinder wurden geschminkt, zahlreiche Spielzeuge wurden ausgiebig bespielt und die Ballonkünstlerin hat die Kindern mit Ihren Ballonkreationen und Zaubertricks begeistert. Trotz des nicht so tollem Wetters kamen doch immer wieder neue Gäste vorbei. Alles im allem war es trotzdem ein schöner Tag.

 

Veedelstouren Heimersdorf

 

auf Anfrage oder Anmeldungen von Gruppen, Vereinen, Interessengemeinschaften, bieten wir eine

Veedelstour durch Heimersdorf an. Eine kurzweilige Führung bietet interessante Fakten zur Entstehung

und Entwicklung unseres schönen Quartiers an.