Die Heimersdorfer Junge informieren:

 

 

 

 

Gemeinsam mit Bürgern und Jugendlichen des OT Magnet wurde am Samstagmorgen, vom

Stammtisch Heimersdorfer Junge eine Säuberungsaktion auf Straßen, Wegen und

Parkanlagen im Vorort Heimersdorf durchgeführt.

 

Nach 3 1⁄2 Stunden war das Vorhaben umgesetzt und Baas HaDi Kettemer richtete lobende

Worte und ein dickes Danke an alle Mitstreiter zu dieser erfolgreichen Aktion.

Einmütig konnte positiv festgestellt und bewertet werden, dass im Gegensatz zu den

Vorjahren weniger Unrat beseitigt werden musste.

 

Nach getaner Arbeit spendierten die Heimersdorfer Junge den beteiligten Kindern und

Jugendlichen eine „fette“ Portion Eis.

Alle Kinder waren sehr stolz und versprachen bei der nächsten Aktion wieder teilzunehmen

und weitere Mitstreiter zum Mitmachen anzuregen.

 

 

Am 11.12.2021 war es wieder soweit. Wir, die Heimersdorfer Junge haben heute am Taborsaal tatkräftige dazu beigetragen, dass ca. 400 Impfdosen "verimpft" worden sind. Das Interesse war so groß, dass sich schon vor 8 Uhr eine lange Schlange rund um den Taborsaal gebildet hatte.

Wir möchten im Namen der Heimersdorfer Jungen,  ALLEN Beteiligten Danken die diese Impfaktion möglich gemacht haben.

Bild: M.v.g.H
Bild: M.v.g.H
Bild: M.v.g.H
Bild: M.v.g.H
Bild: W.Dohr
Bild: W.Dohr

 

Veedelstouren Heimersdorf

 

auf Anfrage oder Anmeldungen von Gruppen, Vereinen, Interessengemeinschaften, bieten wir eine

Veedelstour durch Heimersdorf an. Eine kurzweilige Führung bietet interessante Fakten zur Entstehung

und Entwicklung unseres schönen Quartiers an.